• facebook

© 2015 Andreas Schuchnigg / Sandy Panek

1/5
WOHNUNG MYRTHE

Nutzung ::
Ort ::

Auftraggeber ::
Planung ::

Ausführung ::

Leistungsphasen ::

Wohnung
Wien

Privat
2017

2017-2018

Vorentwurf
Entwurf

Einreichung

Ausführungsplanung

Detailplanung

Die bestehende Wohnung zeichnete sich vor allem durch ihre gute Lage und beeindruckende Terrassenflächen mit einem Fernblick über ganz Wien aus. Die vorhandene Raumstruktur hingegen war für eine Familie mit 2 Kindern nicht geeignet. Aufgrund der geringen Raumhöhe von 2,50 m war es uns wichtig großzügige und lichtdurchflutete Räume zu schaffen.
Wohnen, Kochen und Essen nehmen nunmehr einen großen Raum von zirka 65 m2 ein und bilden das Zentrum der Wohnung. Die bestehende Treppe wird durch eine zusätzliches Podest, Wandscheiben und ein Regalelement komplett verändert, durch die Verlängerung von Wänden im Inneren werden die unterschiedlichen Dachschrägen kaschiert und der Raum beruhigt.
Anschließend an den Wohnbereich befindet sich der Masterbedroom mit eigenem Badezimmer und Terrasse, im 2. Dachgeschoss werden zwei Kinderzimmer mit eigenem Duschbad und ein Hauswirtschaftsraum situiert.  

Der langgestreckte schmale Flur wird durch ein großes Glaselement zum Arbeitszimmer aufgewertet und zusätzlich durch eine Raumaufweitung in seiner Wahrnehmung positiv verändert.
Ein durchgängiges Gestaltungsmerkmal sind holzverkleidete Nischen welche entweder als Sitzmöglichkeit dienen, als Regalelemente oder Durchgänge einfassen.